Dienstag, 19. Februar 2013

creadienstag #061 + SMW✪IZDD 20dreizehn Yes, we can!

Mein heutiges Creadienstag Projekt war:

Fimoknöpfe

Solche Knöpfe habe ich schon mehrmals bestaunt und heute habe ich endlich mal den Mut gefasst, naja, so toll wie die vielen anderen Knöpfe sind sie nicht geworden, aber ich finde sie sehr gelungen fürs erste Mal.

Leider hatte ich nur diese 4 Farben pink, türkis, weiß und nachtleuchtend (welches so gelb auf dem Foto schimmert) da.
Doch für den ersten Versuch, wenn man nicht weiß ob es überhaupt klappt reicht es.


Sie sind eigentlich relativ schnell gemacht und man sieht gleich den Erfolg.

Meinen Mädels gefällt es und von nun an können wir unsere Raffleggings, LinaShirts, ... mit selbstgemachten Knöpfchen verzieren.

Weitere Creadienstagsprojekte findet ihr wie immer hier.

Und bei Kirstin (die KrümelmonsterAG) ist heute das Motto: Yes, we can.
Wie toll das doch paßt, da kann ich mich gleich mit einreihen.
Yes we can nun selber bunte Knöpfchen machen.

Ja es war ruhig hier auf dem Blog, irgendwie konnte ich mich bei dem Wetter zu nichts aufraffen, ich war wie das Wetter selbst, eingefroren, und lümmelte mich am liebsten mit ner Tasse Tee auf dem Sofa mit einem guten Buch.

Langsam geht es ans Stoffe suchen für das Kommunionkleid für unsere Midi, wer mir einen guten Tipp hat wo ich schöne festliche Stoffe bekomme nur her damit. Schnitte haben wir schon mehrere zur Auswahl, mal schauen welcher letztendlich das Rennen macht.

Liebste Grüße

Daniela
Print Friendly and PDF

Kommentare :

  1. Hallo, deine Knöpfe sind sehr schön geworden. Ich habe vor ein paar Tagen auch welche gemacht. Kannst ja mal vorbei schauen. Ich habe gelesen, dass man sie problemlos bei 30 Grad waschen kann. Hab es aber noch nicht ausprobiert. Viele Grüße Jasminka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke für die lieben Worte, ja, waschen kann man sie, das habe ich auch schon probiert, allerdings nicht zu warm und nicht im längsten Waschprogramm habe ich nun gelesen.
      Mal schauen, wie meine Knöpfe dann das erste waschen überstehen.
      Es folgt auf jeden Fall demnächst noch ein Fimo Einkauf und dann werden noch weitere probiert.
      Liebste Grüße
      Daniela

      Löschen
  2. Da will i h mich auch mal dran trauen. Muss man da irgendwas Bedenken? Hast nen Tipp? Dann könnte ich morgen vielleicht nachmittags mit meinem Kind dran machen.
    Vg nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      bedenken muss man nichts, beim baken riecht es halt ein wenig strend, daher lieber Fenster öffnen. Und ich habe meine auf nem Holzbrett platt gedrückt, das gibt auf der Rückseite ein etwas unschönses Muster, daher werde ich nächstes mal ein Plastik/beschichtetes Brett nehmen.
      Empfehlen kann ich es für Kinder ab etwa 6 Jahren, da FIMO doch deutlich fester ist als Playdoh Knete. Er muss erst warm und weich geknetet werden, aber dann läßt er sich gut verarbeiten.
      Also Dir mal viel Spaß morgen beim Modelieren.
      Liebste Grüße
      Daniela

      Löschen
  3. Ach die sind ja toll geworden! Ich hab mir auch schon ein paar Farben gekauft!! Mal schauen wann ich das schaffe!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ja es macht echt viel Spaß, vor allem es ist garnicht so schwer wenn man mal den einen oder anderen Kniff raus hat.
      Ich werde mir auf jeden Fall noch buntere Farben her nehmen, denn es kommt ja bald der Sommer.
      Liebste Grüße
      Daniela

      Löschen
  4. Schönen guten Morgen!

    Wieder so ein schöner kreativ Blog! Hier bleibe ich doch!

    Herzlichste Mittwochs morgen Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Esther,
      vielen lieben Dank, es freut mich,dass Dir mein Blog und somit auch meine Sachen welche ich mache, gefallen.
      Ebenfalls liebste Guten Morgen Grüße
      Daniela

      Löschen
  5. Hallo, ich habe dich getaggt, würde mich freuen, wenn du mitmachtst. LG Jasminka

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Du da bist!
Ich freue mich sehr, wenn Du Dir die Zeit nimmst um mir ein paar nette Worte zu hinterlassen ;)
Liebe Grüße, Daniela

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Pin It